• Deutschlandweit portofrei
  • Lastschrift, Vorkasse, PayPal
  • Unterstütze einen Indie-Verlag
  • Deutschlandweit portofrei
  • Lastschrift, Vorkasse, PayPal
  • Unterstütze einen Indie-Verlag
Bernhard Hagemann: Die Pensionsspiele von Oberammergau

Bernhard Hagemann: Die Pensionsspiele von Oberammergau

14,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-14 Tag(e)

Beschreibung

Willkommen im Gästehauswahnsinn!

Mit viel Vorfreude übernehmen Simon und Carola eine Pension in Oberammergau. Doch schon bald stecken die ahnungslosen Quereinsteiger mitten im Schlamassel. Denn der Arbeitsalltag ist turbulenter als gedacht: skurrile Gäste aus aller Welt, Wäscheberge, aufmüpfige Angestellte und die Tücken der Wurstaufschnittschneidemaschine. Kurzum, was schiefgehen kann, geht auch schief.

Und dann stellt sich noch die Frage, ob die beiden Zuagroasten jemals die Seele des Bayern an sich ergründen können und im ländlichen Idyll heimisch werden. Der Weg dorthin ist jedenfalls holprig und urkomisch.


Pressestimmen

„Absolut lesenswert, weil? Weil dieser Herr Hagemann so lustig ist mit seinem feinen trockenen Humor. Wie er sich selbst belächelt, wie ironisch, aber niemals abwertend er über seine Gäste schreibt und die Versuche, sich mit den Einheimischen anzufreunden, das ist einfach wunderbar. Ich hab das Buch genossen wie ein schönes Zitroneneis an einem heißen Sommertag: erfrischend und leicht. Und ich weiß jetzt, dass man beim Reinigen der Wurstaufschnittschneidemaschine behördlich angeordnete Wurstaufschnittschneidemaschinenschutzhandschuhe anziehen muss.“ (Ulla Müller, Bayern 1)


Klappbroschur

203 Seiten

13,5 x 21 cm

ISBN: 978-3-944596-23-5